Eltern-Kind-Turnen

gemeinsam unvergessliche Erlebnisse schaffen

„Der Einstieg in ein bewegtes Leben!“

Der in zeitlicher und räumlicher Hinsicht immer kleiner werdende „freie Bewegungsraum“ wird dem natürlichen Bewegungsdrang und den Bedürfnissen unserer Kinder und Eltern nicht gerecht.

Ein Ausgleich hierfür bietet das Eltern-Kind-Turnen beim Turnverein Dieburg. Neben Angeboten für den motorischen Entwicklungsbereich unserer jüngsten werden auch die Wahrnehmungs- und Sozial-Komponenten in den Übungsstunden geschult.

Bewegungsfreude, Phantasie, Kreativität und das Miteinander werden geschult. DAs gemeinsame Erleben von Eltern und Kinder steht im Vordergrund. Mit Liedern, Finger- und Bewegungsspielen, großen und kleinen Geräte-Landschaften sammeln die Kleinsten ihre ersten Bewegungs- und Gruppenerfahrungen. Neue Kontakte zwischen den Kindern und den Eltern entstehen und fördern den Austausch alter und neuer Erfahrungen.

Eltern-Kind-Turnen vermittelt Spaß und Freude!

Elten-Kind-Turnstunden

Babys 10-18 Monate
dienstags, 8.45-9.45 TV-Halle B. Pusceddu
freitags, 8.45 – 9.45 TV-Halle B. Pusceddu

Eltern-Kind-Turnen (1½-3 Jahre)
Mo. 16.00-17.00 Marienschule N. Meyer

Mi 16:00-17:00 Marienschule S. Schreiber

Do. 11.00-12.00 TV-Halle N. Meyer

Eltern-Kind-Turnen (2½-4 Jahre)

Mo. 17.00-18.00 Marienschule N. Meyer

Mi. 15:00-16:00 TV Halle M. Eicke

Mi 17:00-18:00 Marienschule L. Kosicki

VaterKind-Turnen – only für Papis!!!
So. 09.30-10.30 TV-Halle (1½-3 Jahre)
So. 10.30-11.30 TV-Halle (2½-4 Jahre)

Grundsätzlich sind wir flexibel bezüglich der Altersgrenzen in den Eltern-Kind-Gruppen. 

Ein sofortiger Austritt bei Erreichen des angegeben maximalen Alters ist daher nicht notwendig. Wir empfehlen euch, einen Gruppenwechsel immer zu den Sommerferien durchzuführen. Unsere Übungsleiter/-innen geben gerne weitere Auskunft!

Ansprechpartner

Nadine Meyer